Mein Praktikum

Im Januar 2013 habe ich ein Schülerpraktikum bei DURABLE absolviert. Ich habe mich wegen der großen Produktvielfalt und meinem Interesse an der Entwicklung von neuen Produkten bei DURABLE beworben und habe den Praktikantenplatz dann auch bekommen. Nachfolgend schreibe ich von meinen Aufgaben und Erfahrungen die ich im Rahmen des zweiwöchigen Praktikums machen konnte.Am ersten Arbeitstag wurde ich von einem Auszubildenden des Unternehmens durch die Firma geführt, mir wurde gezeigt welche Abteilung sich wo befindet und welche Aufgaben dort erledigt werden. Am Nachmittag hatte ich dann ein Gespräch mit dem Ausbilder des Unternehmens, wir hatten ein kurzes Gespräch bezüglich meinen Vorstellungen zum Praktikum bei DURABLE, zudem hat er mir noch einige wichtige Informationen mitgeteilt, zum Beispiel zu den Pausenzeiten. Zudem wurden mir meine Arbeitszeiten mitgeteilt. Dann wurden mir noch Übungsmaterialen zur
Verbesserung des räumlichen Vorstellungsvermögens und des technischen Zeichnens gegeben, ein guter Einstieg in das Thema der Produktentwicklung. An den ersten Tagen habe ich zusammen mit einem Azubi verschiedenen Büromöbel aufgebaut und die Aufbauanleitungen dazu korrigiert, da es sich um ein neues Sortiment handelte. An den darauffolgenden Tagen konnte ich mit einem CAD-Programm arbeiten und bekam Erkärungen und Hilfestellungen von Mitarbeitern der Abteilung. Nach ein paar Tagen konnte ich die grundlegenden Anwendungen schon sehr gut. Zwischendurch wurden mir auch noch andere Bereiche vorgestellt und erklärt was dort gemacht wird. Durch das Praktikum bei DURABLE habe ich einen guten Einblick in den Entwicklungsvorgang neuer Produkte bekommen sowie einen groben Überblick über den Aufbau des Unternehmens.

Insgesamt war mein Praktikum bei DURABLE sehr interessant und gut organisiert, es wurde auf meine genannten Vorstellungen und Wünsche für das Praktikum eingegangen, mir wurde zum Beispiel auch ein Einblick in andere Abteilungen ermöglicht, obwohl mein Praktikum auf den technischen Bereich fixiert war. Allgemein kann man sagen, dass Praktika einen guten Einblick in ein Berufsfeld ermöglichen und daher sehr zu empfehlen sind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>