Soft Skills – unverzichtbar in Job & Karriere

Dass die sogenannten „Soft Skills“, die sozialen Kompetenzen, heutzutage mindestens genauso wichtig sind wie „Hard Skills“, die beruflichen Qualifikationen, ist bekannt. Doch welche Eigenschaften und Fähigkeiten gehören alle zu den Soft Skills, und welche sind am wichtigsten?

Die Bandbreite der gewünschten „weichen“ Fähigkeiten ist quasi unendlich. Dazu gehören die Eigenschaften der persönlichen Kompetenz, wie z.B. Selbstvertrauen und Selbstdisziplin. Ebenso gefragt sind soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit und die sog. „Emotionale Intelligenz“, bei der das Einfühlungsvermögen im Vordergrund steht. Außerdem sind die methodischen Kompetenzen, z.B. die Fähigkeiten, Probleme strukturiert anzugehen und effizient zu arbeiten, auch von großer Bedeutung.

Je nach Beruf und Position stehen natürlich andere Kompetenzen im Vordergrund. Doch in jedem Job sind sie unverzichtbar, denn sie sind zum einen wichtig für die Stimmung und Kommunikation unter den Mitarbeitern. Zum anderen sind sie verbunden mit der persönlichen Arbeitseinstellung und haben somit maßgebliche Auswirkung auf die Arbeitsergebnisse. Deshalb werden die Soft Skills auch als „Schlüsselqualifikationen“ bezeichnet.

Nächstes Mal liest du einen Überblick über die wichtigsten Soft Skills und Tipps für deine Bewerbung!

Quelle:

http://www.berufsstrategie.de/bewerbung-karriere-soft-skills/soft-skills-definition-hard-skills.php

 



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>